Bilanzwissen

Führungskräfte sollen Teams, Abteilungen oder ganze Unternehmensbereiche führen. Hierbei sind die Finanzdaten eine wichtige Unterstützung. Jede Führungskraft sollte daher Bilanzen lesen, verstehen und interpretieren können.

 

Das Seminar erläutert anschaulich und praxisorientiert, wie Bilanzwissen in der Praxis angewandt werden kann und wieso Kennzahlen zur Steuerung nötig sind. Wesentliche Analysetools werden vermittelt.

 

Ziel: 

 

Die Teilnehmer kennen den Aufbau einer Bilanz, können diese lesen und mittels Kennzahlen interpretieren. Darüber hinaus kennen die Teilnehmer die Anforderungen des HGB in der Fassung des BilMoG und der IFRS. Analyseinstrumentarien können entwickelt und eine Liquiditätssteuerung vorgenommen werden.

 

Schwerpunkte:

  • Basiselemente der Bilanzierung
  • Bilanzierung und Bewertung der Aktivseite
  • Bilanzierung und Bewertung der Passivseite
  • Bilanzierung und Bewertung der Gewinn- und Verlustrechnung
  • Berichtsinstrumente
  • Analyse des Jahresabschlusses
  • Finanzwirtschaftliche Bilanzanalyse
  • Erfolgswirtschaftliche Bilanzanalyse

 Zielgruppe:

 

Geschäftsführer, Prokuristen, Aufsichtsräte und Vorstände und alle Interessierten, die Finanzdaten in der Praxis anwenden und interpretieren müssen.

 

Dauer: 2 Tage, von 10 bis 17 Uhr 

Termine und Orte

 

980,00 €




Wir sind für Sie da

Sie haben eine Frage oder möchten sich persönlich beraten lassen?

 Tel.: 0211 93074355